Newsletter VDI-Schwarzwald

VDI BV Schwarzwald  –  In eigener Sache:
Arbeitskreisleiter gesucht!
Faszination Fertigungstechnik, Materialfluss, Logistik?
Wenn das Ihr Berufsmotto und Ihre Leidenschaft ist, dann sind Sie die richtige Person als Arbeitskreisleiter.Wir würden uns freuen, mit Ihnen als Leiter, den Arbeitskreis wieder neu zu beleben.
Um Ihr denkbares Wirken, aber auch Ihren persönlichen Nutzen zu klären, bietet sich Herr Dipl.-Ing. (FH) Horst Mertmann, Mobil: 0172-9676991,
Mail: horst.mertmann@googlemail.com, gerne zur Rücksprache an.Ein engagiertes und motiviertes AK-Leiter Team freut sich auf Sie!*******

Sa., 09.09.2017
11.00 Uhr

Stadtbesichtigung in Colmar mit Führung Isenheimer Altar
Ort:
Musée Unterlinden, Place Unterlinden, F-68000 Colmar
Die BG Hochrhein-Lörrach lädt herzlich zu einem kulturellen Ausflug mit Herrn Noe ein. Es erwartet Sie eine Besichtigung des Isenheimer Altars mit Herrn Noe. Anschließend gemeinsames Mittagessen.
Um 15.30 Uhr folgt ein geführter Stadtrundgang von ca. 2 Stunden, mit einem deutschsprachigen Guide.
Mehr Infos auch zur Anfahrt, Kosten, Treffpunkt  und Anmeldung unter Colmar
Organisation: H.-J. Bauer, Leiter BG Hochrhein-Lörrach*******Mitt., 13.09.2017
18.30 Uhr
Stammtisch der Studenten und Jungingenieure
Ort:
Martin’s Bräu, Kaiser-Joseph-Str. 237, 79098 Freiburg
Mehr Infos unter Stammtisch SuJ
Euer Kommen lohnt sich, denn das erste Getränk ist gratis!
Organisation: Sören Köble, Leiter AK SuJ*********Do., 21.09.2017
18.30 Uhr
Freiburg – Nordkap und zurück
– Der Weg zum schlanken Unternehmen –
Ort:
VDI BV Schwarzwald, Schnewlinstr. 6, 79098 Freiburg
Referent: Herr Dipl.-Ing. Michael Habighorst, Habighorst
Consulting Prozessquerdenker & Coach
Was Lean Management bedeutet und wie universell einsetzbar die
Methoden sind, zeigt Ihnen Michael Habighorst anhand seiner Radtour:
Freiburg – Nordkap und zurück.
Mehr Infos und Anmeldung bis 18.09.2017  unter Nordkap
Organisation: Carl-Werner Seitz, Leiter AK Energie und Umwelt*********26.09.-29.09.2017
Grundlagenseminar „Schleiftechnologie
Ort:
Hochschule Furtwangen, Campus Schwenningen,  Jakob-Kienzle-Str. 1778054 Villingen-Schwenningen
Unsere Kooperationspartnerin, die Hochschule Furtwangen, lädt herzlich zum Grundlagenseminar für Schleiftechnologie ein. Detaillierte Informationen  zum Programm und Anmeldung entnehmen Sie bitte  dem Link Grundlagenseminar Schleiftechnologie*******Do., 28.09.2017
15.00 Uhr
Besichtigung und Führung Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt
Baden-Württemberg
Ort:
Forstliche Versuchsanstalt, Wonnhaldestr. 4, 79100 Freiburg
Die BG Freiburg freut sich auf Ihr Kommen.
Detaillierte Infos und Anmeldungen bitte bis zum 21.09.2017 unter  Besichtigung
Organisation: Stefan Schubert, BG Freiburg********Do., 28.092017
18.30 Uhr
Stammtisch der Frauen im Ingenieurberuf
Ort:
Restaurant Bodega Der Geier, Belfortstr. 38, 79098 Freiburg
Mehr Infos unter Stammtisch FIB
Organisation: Elisabeth Wuttke, Leiterin AK FIB*******Sa., 07.10.2017
10.00 Uhr
Oktober 2017  Bitte Termine vormerken!!
Meet and Eat und gemeinsame Wanderung mit Arisal
Ort:
Mont Ste Odile und Restaurant „à l’ami Fritz“, 8 Rue des Châteaux, F-67530 Ottrott
Die BG Ortenau lädt herzlich zur gemeinsamen Wanderung mit Kollegen von Arisal am Mont Ste Odile ein. Der zu bewältigende Höhenunterschied beträgt maximal 100 m – die Wanderung dauert knapp 2 Stunden. Anschließend werden wir um 13.00 Uhr ein herrliches Mittagessen genießen. Mehr zum Treffpunkt und Uhrzeiten unter  Meet and Eat
Anmeldung bitte bis 29.09.2017 direkt bei Herrn Hawerkamp per Mail unter
leiter-bg-ortenau@bv-schwarzwald.vdi.de
Organisation: Knut Hawerkamp, Leiter BG Ortenau*******Fr., 13.10.2017
18.00 Uhr
BG Ortenau Ingenieurtreffen und Literaturabend
Ort: 
Restaurant Sonne, Hauptstr. 23, 77723 Gengenbach
Ingenieurtreffen und Vortrag mit Musikbegleitung « Der Vogel, scheint mir, hat Humor! » Geschichten und Gedichte von Wilhelm Busch.  Ab 18.00 Uhr Treffen und gemeinsames Essen (« Der Wirt, der lacht, wenn man was isst/ ist voller Grimm, wenn’s nicht so ist! »)Die Zeit ab 19.30 Uhr ist überschrieben mit « Der Vogel, scheint mir, hat Humor ».
Ein Abend mit Geschichten und Gedichten von Wilhelm Busch. Herr Wolff-Ulrich Fenske trägt eine Auswahl an Gedichten vor, ergänzt mit Geschichten über Wilhelm Busch. Begleitet wird er von den Musikern Fridolin Steiert (Klarinette) und Wolfgang Ochsenhirt (Gitarre).
Die Sonnenstube ist eine Menge von Leuten gewohnt, bis über 50. 20 sind fast nichts, also nichts wie hin!
Informationen zur Anfahrt bzw. Parken unter Anfahrt und Parken
Anmeldungen bis zum 06.10.2017 bitte über Mail
bei Herrn Hawerkamp
leiter-bg-ortenau@bv-schwarzwald.vdi.de
Organisation: K. Hawerkamp, Leiter BG Ortenau und W. Gärtner BG Ortenau*******Sa., 14.10.2017
Tagesfahrt zum Flughafen Frankfurt mit Simulator-Besuch
Ort:
Flughafen Frankfurt
Mehr Informationen  finden Sie unter Flughafen Frankfurt
Organisation: Gabriel Hopmeier, Stellv. Leiter BG Freiburg*******Fr., 20.10.2017
14.00 -17.00 Uhr
Betriebsbesichtigung: Flow, Stop and Go – Neoperl – Ihr Spezialist für Produkte rund ums Trinkwasser
Ort:
Firma Neoperl GmbH, Klosterrunsstr. 9-11, 79379 Müllheim
Die Neoperl GmbH in Müllheim ist der Hauptstandort der international tätigen Neoperl Gruppe. Neoperl entwickelt und produziert Produkte, die den Wasserstrahl formen, die Durchflussmenge regeln, die Wasserzufuhr sicherstellen und dem Schutz des Trinkwassers dienen. Die BG Hochrhein-Lörrach lädt Sie ein, dieses globale Familienunternehmen kennenzulernen und freut sich über Ihre Teilnahme.
Mehr Informationen, auch zur Anfahrt, und Anmeldung unter  Neoperl
Organisation: H.-J. Bauer, Leiter BG Hochrhein-Lörrach*******Do., 26.10.2017
18.00 Uhr
Umweltschutz im Hotel Victoria in Freiburg – Konzept und Umsetzung
Ort:
Hotel Victoria Best Western, Eisenbahnstr. 54, 79098 Freiburg
Die Eigentümerin und das Team des Hotels Victoria sind überzeugt, dass die Schonung und Pflege unserer gemeinsamen Umwelt die Voraussetzung für unsere Zukunft sind! Daher handeln sie nach ökologischen Prinzipien, umweltbewusst, modern und zukunftsfähig.
Dass es den Gästen dabei mindestens genauso gut geht, wie in anderen Hotels versteht sich von selbst. Das Konzept beinhaltet, Mitarbeiter und Gäste aktiv in das Umweltkonzept einzubeziehen, Kritik und Anregungen aufzunehmen, Neues zu probieren und Bewährtes beizubehalten……..
Mehr Infos und Anmeldung unter   Umweltkonzept Besichtigung.
Organisation: Carl-Werner Seitz,  AK-Leiter Energie und Umwelt, BG Freiburg*******
Das könnte Sie auch interessieren!!!! VDI Düsseldorf
Ist Ihre persönliche Mitgliedschaft auf dem neuesten Stand?
Sollten Sie 2017 oder 2018 Ihrem Ruhestand entgegensehen, bitten wir Sie, dies der Mitgliedsabteilung des VDI unter mitgliederservice@vdi.de  rechtzeitig bekannt zu geben, damit der Mitgliedsbeitrag dann im Folgejahr reduziert werden kann.
Bitte beachten Sie, dass für bereits pensionierte Mitglieder mit mindestens 25-jähriger Mitgliedschaft im VDI, als Altmitglied ein reduzierter Mitgliedsbeitrag gilt. Auch diese Mitgliedsart muss gesondert (formlos) beantragt werden.******18.09-23.09.2017
EMO 2017  – Vorteilsaktion für VDI Mitglieder!!!  –
Die VDI Zentrale bietet kostenfreien Eintritt für die Weltleitmesse der Metallverarbeitung in Hannover an. Für VDI Mitglieder besteht die Möglichkeit, sich ab sofort über „Mein VDI“ für ein Tagesticket registrieren zu lassen unter   emo 2017
Mehr Informationen zur Messe unter http://www.emo-hannover.de/*******
Bitte beachten Sie, dass die Geschäftsstelle während der Ferienzeit im August nicht besetzt ist.
Bei ganz dringenden Fragen wenden Sie sich bitte direkt an den Mitgliederservice der  Zentrale in Düsseldorf
Tel. 0211- 62140 oder Mail
mitgliederservice@vdi.de.
Ab 04.09.2017 sind wir wieder für Sie da.Herzliche Grüße
Ilse Heidenreich-Merkel und Heike KaltenbachGeschäftsstelle VDI BV Schwarzwald, Schnewlinstr. 6, bei Siemens,  79098 Freiburg
Geschäftszeiten:  Montag bis Donnerstag zwischen 8:30 Uhr und 11:30 Uhr
bv-schwarzwald@vdi.de; www.vdi.de